Einige Funktionen der Website werden möglicherweise nicht richtig dargestellt, da Sie einen veralteten Browser nutzen.

Aktuelles

Das könnte Sie interessieren! Was ist neu bei Mory, welcher Termin steht an und was habe ich verpasst? Mit uns bleiben Sie immer aktuell. Hier finden Sie alle wichtigen Neuigkeiten, Termine und Berichte von Mory.

Dezember 2023

Großartige Unterstützung durch die Firma Mory für die Bürgerstiftung des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen.

Bild von links nach rechts: Rainer Mory, Stiftungsrätin Edith Veitengruber-Durst und Stiftungsvorstand Wilfried Wiedemann

Die Bürgerstiftung des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen ist auch im letzten Jahr wieder großartig unterstützt worden. Sie freut sich sehr über großzügige Spenden, denn diese Zuwendungen sind für Bürger des Landkreises bestimmt. Bürger spenden für Bürger. Die Firma Mory ist einer dieser Unterstützer. Stiftungsvorstand Wilfried Wiedemann und Stiftungsrätin Edith Veitengruber-Durst freuten sich eine großzügige Spende von 1.000 Euro von Rainer Mory entgegen nehmen zu dürfen.

Dezember 2023

Die Firma Mory GmbH hat im Rahmen ihrer Weihnachtsfeier im Kastanienhof in Pleinfeld zwei langjährige Mitarbeiter geehrt.

Bild von links nach rechts: Bernd Mory, Patrick Rixner, Markus Kretschmer

Markus Kretschmer ist seit 10 Jahren in der Firma. Er lernte Anlagenmechaniker für Heizung, Sanitär und Klima bei Mory und ist nun als Kundendienstmonteur im Einsatz.

Ebenfalls für 10 Jahre wurde Patrick Rixner geehrt. Der gelernte Fliesenleger war zuerst in diesem Bereich für Mory tätig. Nun ist er für die gesamte Lagerorganisation zuständig.
Beide bekamen eine Ehrenurkunde und die Treuenadel in Bronze der Handwerkskammer.

Das Bild zeigt die Jubilare, sowie den Geschäftsführer Bernd Mory. Er bedankte sich für die geleistete Arbeit und die Verbundenheit zum Unternehmen.

September 2023

Das Wirtschaftsmagazin „Wirtschaftkompass Altmühlfranken" hat Mory besucht.

Dezember 2022

Die Firma Mory GmbH in Pleinfeld hat im Rahmen ihrer Weihnachtsfeier beim Ettenstatter Beck langjährige Mitarbeiter geehrt.


Bild von links nach rechts:
Rainer Mory, Bernd Mory, Gerhard Schrank, Georg Treiber, Volker Pönitz, Max Heiß, Martina Wengierek, Robert Meier, Manfred That

Das Bild zeigt die Jubilare, sowie die Geschäftsführer Bernd Mory, Rainer Mory und Gerhard Schrank. Sie bedankten sich für die geleistete Arbeit und die Verbundenheit zum Unternehmen.

Georg Treiber ist bereits seit 40 Jahren in der Firma. Seine Ausbildung begann er im Jahr 1982. Anschließend war er als Monteur aktiv. Seit über 25 Jahren ist er als Elektromeister für die Pleinfelder Firma tätig.

Ebenfalls für 40 Jahre wurde Robert Meier geehrt. Er lernte als Elektroinstallateur bei Mory, war einige Jahre Lagerist und leitet nun die Kundendienstabteilung.

Beide bekamen für diese lange Zeit eine Ehrenurkunde und die Treuenadel in Gold der Handwerkskammer.

Auf 10 Jahre Betriebszugehörigkeit haben es Manfred That, Max Heiß, Martina Wengierek und Volker Pönitz gebracht. Sie bekamen die Treuenadel in Bronze.

Juli 2022

Im Rahmen unsere Sommerfestes im Gashaus Kastanienhof werden langjährige Mitarbeiter geehrt.

Mehr Informationen

 

Quelle: Weißenburger Tagblatt vom 14.7.2022

Weniger Informationen

März 2022

Energiewende: Auch die Pleinfelder Firma Mory kann nicht mehr alle Anfragen zum Thema Heizungsumbau bearbeiten.

Mehr Informationen

Juli 2021

Glückliche Waldläufer

Mehr Informationen

Januar 2021

"Wir sind breit aufgestellt"

Mehr Informationen

April 2020

Experten, Baustellen-Kämpfer und Alltagshelden bei Mory

Mehr Informationen

PLEINFELD - Eine erfrischende Dusche am Morgen, ein warmes Wohnzimmer am Abend und dabei entspannt im Netz surfen. Wer will das nicht? All das liefert Haustechnik Mory. Das Pleinfelder Unternehmen bietet Leistungen vom Bad über die Heizung bis zur Elektroinstallation. „Wir stehen für durchdachte Komplettlösungen und Qualität – und alles dabei sicher verbaut und fachmännisch installiert“, sagt Rainer Mory, der gemeinsam mit seinem Bruder Bernd und Gerhard Schrank das Unternehmen führt.

Den ganzen Artikel gibts HIER.

Weniger Informationen

März 2020

Mory spendete an Verein Kinderschicksale

Mehr Informationen

Die Kinderschicksale Mittelfranken konnten sich vor Kurzem über eine Spende in Höhe von 1000 Euro von der Firma Mory aus Pleinfeld freuen. Die Geschäftsführer Bernd und Rainer Mory überreichten Kinderschicksale-Vorsitze den Cristine Wägemann einen entsprechenden Scheck. Die Pleinfelder Firma unterstützt jedes Jahr eine Hilfsorganisation in der Region. Dieses Jahr wird die gute Arbeit der Kinderschicksale Mittelfranken gefördert. Der Verein unterstützt seit vielen Jahren Familien mit schwer- und schwerstbehinderten Kindern. Das können Therapien sein, die die Krankenkassen nicht zahlen, oder auch Hilfsmittel für zu Hause.

Weniger Informationen

Januar 2020

Zielgerade beim Wirtschaftskompass

Mehr Informationen

Januar 2020

So lange Treue muss geehrt werden!

Mehr Informationen

An unserer Weihnachtsfeier im Kastanienhof Pleinfeld wurden drei unserer langjährigen Mitarbeiter geehrt. Wolfgang Seitz ist bereits seit 40 Jahren in der Firma. Seine Ausbildung bei Mory begann er im Jahr 1979, danach war er als Monteur für Elektroinstallationen zuständig. Er bekam für diese lange Zeit die Treuenadel in Gold der Handwerkskammer. Für 25 Jahre wurde Roland Loy geehrt, der meistens Sanitär- und Heizungsinstallationen ausgeführt hat, aber auch schon im Lager ausgeholfen hat und momentan im Kundendienstbereich arbeitet. Matthias Lochner ist seit 10 Jahren als kaufmännischer Angestellter bei Mory beschäftigt. Er war für die Badberatung in der Filiale in Wolkersdorf zuständig und wechselte nun vor kurzem in die Verwaltung nach Pleinfeld.

Wir sagen DANKE!

Weniger Informationen

Dezember 2018

Ehrungen: Stolz ehren wir unsese langjährigen Teammitglieder!

 

Mehr Informationen

Die Firma Mory GmbH & Co. KG in Pleinfeld hat im Rahmen der Weihnachtsfeier im Landhotel Sonnenhof langjährige Mitarbeiter geehrt. Adolf Koller ist bereits seit 25 Jahren als Elektroinstallateur für die Firma Mory im Einsatz. Für 10 Jahre wurde Tim Blamberger geehrt. Er ist bei der Firma ausgebildet worden und arbeitet inzwischen ebenfalls als Elektroinstallateur. Das Bild zeigt die Jubilare, sowie die Geschäftsführer Bernd Mory und Rainer Mory. Sie bedankten sich für die geleistete Arbeit und die Verbundenheit zum Unternehmen.

Weniger Informationen

November 2018

Trikotspende: Mory sponsort die neuen Trikots der D1 Jugend des SV Penzendorf!

Mehr Informationen

Fußball verbindet Millionen und verkörpert vieles, deshalb sind auch wir als Sponsoren eines Vereins tätig. Die D1 Jugend des SV Penzendorf durfte sich am 12. November über neue Trikots freuen - denn Leidenschaft kennt keine Liga!

Weniger Informationen

Juli 2018

Trikotspende: Mory stattet den 1. FC Pleinfeld mit neuen Trikots aus

Mehr Informationen

Vor Kurzem überreichten die Geschäftsführer der Mory Haustechnik GmbH, Bernd Mory, Rainer Mory und Gerhard Schrank, der U9-Fußballmannschaft des 1. FC Pleinfeld einen neuen Trikotsatz. Damit sollten die Mini-Kicker für den Aufstieg in die Bundesliga bestens gerüstet sein ... Wir hoffen, dem Team gefallen die Outfits und wünschen weiterhin viel Erfolg!

Weniger Informationen

März 2018

Die Firma Mory GmbH & Co. KG in Pleinfeld ehrt im Rahmen einer Betriebsversammlung vier langjährige Mitarbeiter für 10 Jahre Betriebszugehörigkeit.

Mehr Informationen

Norbert Kautz ist bei Mory als Kundendienstmonteur, Karl Barthe im Vertrieb für Fotovoltaik- Anlagen zuständig. Arthur Tetzlaff und Bernd Lösel sind überwiegend in der Badsanierung tätig und waren einer ersten Monteure bei der 2006 eröffneten Niederlassung in Nürnberg, bzw. nun in Schwabach. Das Bild zeigt die Jubilare, sowie die Geschäftsführer, Rainer Mory und Gerhard Schrank. Sie bedankten sich für die geleistete Arbeit und die Verbundenheit zum Unternehmen.

Weniger Informationen

Januar 2018

Ein willkommenes Geschenk hat die Firma Mory Haustechnik der Bürgerstiftung des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen gemacht.

Mehr Informationen

Mit einer Spende in Höhe von 500 Euro möchte die Pleinfelder Firma für Elektro-, Wärmetechnik und Badsanierungen die gute Arbeit der Bürgerstiftung Altmühlfranken unterstützten und so regionale Projekte in den verschiedensten Bereichen des gesellschaftlichen Lebens in Weißenburg-Gunzenhausen fördern. Aus den Händen von Geschäftsführer Rainer Mory konnten Stiftungsvorstand Willi Renner und die beiden Stiftungsrätinnen Brigitte Brand und Helga Horrer die finanzielle Zuwendung in Empfang nehmen.

Weniger Informationen

November 2017

Jonas Lorösch: vom Azubi zum ausgezeichneten Informationselektroniker

Mehr Informationen

Super gemacht, Jonas! Jetzt kannst du richtig durchstarten.

Vor Kurzem nahmen bei einer Freisprechungsfeier im Weißenburger Wildbadsaal 40 junge Fachkräfte ihre Gesellenbriefe entgegen. Unter ihnen: unser ehemaliger Azubi, Jonas Lorösch. Er wurde für „überdurchschnittliche Ergebnisse“ zum Kammersieger des Leistungswettbewerbs des Deutschen Handwerks auf Bezirksebene ernannt. "Als Jonas vor rund 1,5 Jahren zu uns kam, wusste ich sofort: Aus dem wird mal ein richtig Guter!", erinnert sich Bernd Mory, Geschäftsführer der Mory GmbH in Pleinfeld. Seitdem ist viel passiert: Jonas lernte als Informationselektroniker für Geräte- und Systemtechnik nicht nur, wie er innovative KNX-Systeme (einschließlich Visualisierung), Kleintelefonanlagen, moderne Netzwerktechnik sowie Alarmanlagen inklusive Videoüberwachung fachkundig installiert und wartet. Auch der professionelle Umgang mit Kunden stand auf seinem Stundenplan – ganz gleich, ob es darum ging, beispielsweise komplexe Themen rund ums Smart Home anschaulich zu vermitteln oder gemeinsam mit Kunden individuell abgestimmte Komplett-Lösungen zu entwickeln. 

Mit der Ausbildung fertig … wie geht es weiter?

Jonas Lorösch wird auch als Geselle unseren Familienbetrieb mit viel Know-how und Engagement bereichern. Ob er sich auf eine bestimmte Fachrichtung spezialisiert oder vielleicht doch den Meistertitel anstrebt, weiß Jonas heute noch nicht. „Ich bin zunächst einmal stolz darauf, meine Ausbildung mit Erfolg abgeschlossen und einen Arbeitgeber gefunden zu haben, der meine Begeisterung fürs Handwerk teilt und mein Fachwissen schätzt“, so der 20-Jährige.

Weniger Informationen

September 2017

Großzügige Unterstützung von der Pleinfelder Firma Mory

Mehr Informationen

Spende der Fa. Mory Haustechnik an die FF Pleinfeld

Die Freiwillige Feuerwehr Pleinfeld freut sich über eine Spende für die Beschaffung des Mannschaftstransportwagens.  Die in Pleinfeld ansässige Firma Mory Haustechnik GmbH & Co. KG unterstützt mit dieser großzügigen Spende den Brandschutz in der Rezatgemeinde.

Bereits im letzten Jahr hat sich der Feuerwehrverein an der Beschaffung eines gebrauchten Mannschaftstransportfahrzeuges durch den Markt Pleinfeld beteiligt. Die Fa. Mory möchte mit ihrer Spende die Verbundenheit zur FF Pleinfeld bekräftigen und nachträglich ihren Anteil zu der Ausstattung der Wehr leisten.

Aus den Händen von Geschäftsführer Rainer Mory  konnten der Vorsitzende  Erich Herzner  und der Kommandant Christian Arnold einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro in Empfang nehmen.
Arnold und Herzner bedankten sich sehr herzlich für diese Unterstützung und sagten zu, dass das Geld  bei der Feuerwehr Pleinfeld gut angelegt sei.

Weniger Informationen

Januar 2017

Großzügige Unterstützung von der Pleinfelder Firma Mory

Mehr Informationen

Dank der großzügigen Spende der Firma Mory GmbH & Co.KG, dem Haustechnikspezialisten in der Region, präsentieren sich alle Tischtennisspieler des 1.FC Pleinfeld in der laufenden Saison in neuem Outfit. Alle Teams wurden mit neuen Trikots und Shorts ausgestattet. Abteilungsleiter Erich Kress bedankt sich ganz herzlich bei der Firma Mory für die willkommene Unterstützung. Im Bild (hintere Reihe 2. Herren, vordere Reihe 1. Herren, ganz rechts ist Firmenchef Bernd Mory zu sehen).

Weniger Informationen

Dezember 2016

Danke für die schönen Jahre: Mory Haustechnik jubelt

Mehr Informationen

Danke für die schönen Jahre: Mory Haustechnik jubelt

Vor Kurzem durften die Geschäftsführer Bernd Mory, Rainer Mory und Gerhard Schrank im Gasthaus Buckl fünf Mitarbeiter ehren, die bereits seit Langem für das Unternehmen tätig sind:

Dieter Rotter

arbeitet ganze 40 Jahre mit uns zusammen. Seine Ausbildung bei Mory begann er im Jahr 1976, danach war er als Monteur für Elektro-, Sanitär- und Heizungsinstallationen zuständig. Während dieser Zeit „überlebte“ er in unserem Familienbetrieb drei Generationen von Chefs.

Robert Heider

kümmert sich seit 25 Jahren als Kundendienstmonteur um Elektro-, Heizungs-, Sanitär- und Hausgerätereparaturen.

Markus Wurm

startete vor 15 Jahren seine Ausbildung bei uns und ist heute Kundendienstmonteur rund um Heizung, Sanitär und Wasserschäden.

Zeljko Lucic, Martin Windt

sind beide seit zehn Jahren bei uns. Sie waren die ersten Monteure bei der 2006 eröffneten Niederlassung in Nürnberg und arbeiten jetzt in den Bereichen Bad, Heizung sowie Kundendienst.

Inspirationen und Neuheiten

Lassen Sie sich inspirieren und lesen Sie aktuelle Branchennews aus den Themenwelten Bad, Heizung und Klima. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu neuen bzw. aktuellen Produkten unserer Markenlieferanten, Fördermöglichkeiten u.v.m.

Energiesparen: Kleine Maßnahmen – große Wirkung

Der Energiespartag am 5. März betont die Bedeutung der bewussten Auseinandersetzung mit dem persönlichen Energieverbrauch, besonders beim Heizen. Resideo zeigt Möglichkeiten zur Energieeinsparung auf, wie die individuelle Beheizung von Räumen und den hydraulischen Abgleich.

weiterlesen

Energieeffizient auch ohne Komplettsanierung

In Detmold zeigt ein kürzlich durchgeführter Heizungstausch in einem älteren Siedlungshaus, wie eine Wärmepumpe auch ohne umfangreiche Gebäudesanierung eine energieeffiziente Wärmeerzeugung ermöglichen kann.

weiterlesen

Barrierefreiheit im Bad

Das Badezimmer ist ein Ort der Intimität und Funktionalität, aber für viele Menschen kann es auch zu einer Quelle der Unsicherheit und Einschränkung werden. Doch dank moderner Designkonzepte und technologischer Innovationen wird das Badezimmer zunehmend zu einem Ort der Barrierefreiheit, der für alle zugänglich und komfortabel ist.

weiterlesen

Armaturen von Villeroy & Boch

Keramik, Möbel, Armaturen – bei einer stimmigen Badgestaltung greifen alle Komponenten ineinander. Daher hat Villeroy & Boch ein eigenes, umfassendes Armaturen-Sortiment auf den Markt gebracht. Die elf verschiedenen Kollektionen von Preiseinstieg bis Premium sind perfekt auf das Badsortiment von Villeroy & Boch abgestimmt – und dabei besonders installationsfreundlich, exakt verarbeitet und funktional.

weiterlesen

Zukunftsideen des grünen Badezimmers schon heute einziehen lassen

Das Badezimmer ist der Ort der Entspannung und des Wohlbefindens. Leider werden hierzu in der täglichen Nutzung auch viel Energie und Wasser aufgewendet. Die Hansgrohe Badanalyse hat ergeben, dass mehr als 90 % der CO2e-Emissionen des Badezimmers auf dessen langjährige Nutzungsphase fällt. Die ganzheitliche Analyse betrachtet den CO2e-Verbrauch der Nutzung sowie der Produktion und Entsorgung einzelner Komponenten des persönlichen Rückzugsort. Daraus abgeleitet, präsentierte Hansgrohe ein nachhaltiges Zukunftsbadezimmer.

 

weiterlesen

GROHE Tempesta 110 – Nachhaltiger Duschkomfort

Die GROHE Tempesta 110 Handbrause ermöglicht eine intuitive Auswahl zwischen drei Strahlarten durch die innovative SmartSwitch-Funktion. Mit Rain-Strahl für sanften Duschgenuss, Jet-Strahl für intensive Reinigung und Massage-Strahl für die Belebung von Körper und Geist. Die umweltschonende EcoJoy-Technologie reduziert Wasserverbrauch und Energiebedarf. Das ansprechende Design mit Chromoberfläche, mattem Strahlbildner und 110-mm-Durchmesser passt perfekt zu Tempesta 250 Kopfbrausen.

weiterlesen

Energiekosten senken: Kleine Änderungen – große Wirkungen

Seit 2001 ruft der Internationale Energiespartag am 5. März Verbraucher, Industrie und Politik zu einem bewussten und sparsamen Umgang mit Energie auf. Besonders großes Einsparpotenzial ergibt sich meist bei der Heizung, denn ein durchschnittlicher Haushalt wendet für Heizung und Warmwasser 84% seiner Energie auf.

weiterlesen

Geben Sie Ihrer persönlichen Energiewende Aufwind - Heizungstausch mit garantierter Förderung*

Erneuerbare Energien sind der Schlüssel zu einer nachhaltigen Wärmeversorgung. Mit einer Wärmepumpe verbessern Sie nicht nur Ihre persönliche Klimabilanz, sondern schaffen sichere Perspektiven für Ihr Zuhause. So geht nachhaltiges Wohlfühlen heute.

 

weiterlesen

Dezentrale Hochleistungslüftung – frische Luft schnell installiert

Mit der airDIRECT Serie aus der Commercial Line bietet Lüftungsspezialist VALLOX dezentrale Geräte mit Wärmerückgewinnung.

weiterlesen